Prophylaxe nach Schlaganfall und neue Erkenntnisse in der akuten Schlaganfalltherapie

Die Prophylaxe bei kyptogenen Schlaganfällen mit unbekannter Ursache und dem PFO sowie Lyse und Thrombektomie des ischämischen Schlaganfalls bis zu 24 Std nach Symptombeginn.

Dr. Grond hat keine Angaben gemacht.
Verantwortlich für die einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor oder Referent des Beitrages.