Kognitive Beeinträchtigungen bei MS, neue Erkenntnisse

Kognitive Beeinträchtigungen bei Multipler Sklerose treten im Frühstadium der Erkrankung häufig auf. Daher ist es sehr wichtig, sie so schnell wie möglich zu erkennen.

Bruno Brochet gibt an, dass bei ihm keine Interessenkonflikte bestehen.