Vergenz hat begrenzte Aussagekraft für die Lokalisierung des Schlaganfallgebiets

Trotz eines im Gehirn weit verteilten Netzwerks für die Vergenzkontrolle wird diese nur durch Läsionen im Parietallappen beeinflusst. Diese Forschungsergebnisse der Universität von Athen (University of Athens) wurden auf dem virtuellen Kongress der Europäischen Akademie für Neurologie (EAN) 2020 vorgestellt.