Der Einsatz von Kaiserschnitt ist bei Frauen mit Epilepsie häufiger, aber warum?

Forscher aus Bergen, Norwegen, haben herausgefunden, dass Frauen mit Epilepsie häufiger eine Vorgeschichte von sexuellem Missbrauch aufweisen als Frauen ohne Epilepsie, und häufiger einen Kaiserschnitt bevorzugen. Obwohl sexueller Missbrauch und negative Erwartungen hinsichtlich der Geburt zu ihrer Präferenz für den Kaiserschnitt beitragen können, erklärt dies den Unterschied nicht vollständig.