Das Migränerisiko-Allel erhöht die Anfälligkeit für chronische Migräne und Allodynie

Erkenntnisse

  • Träger des Migränerisiko-Allels TRPM8-rs10166942 weisen eine Veranlagung zur Migräne-Chronifizierung auf.

Bedeutung

    Dies ist die erste Studie, die zeigt, dass das Migränerisiko-Allel TRPM8-rs10166942 die Anfälligkeit für eine Migräne-Chronifizierung erhöht. Weitere Untersuchungen zur Rolle von TRPM8 in der Allodynie-Pathogenese und Migräne-Chronifizierung könnten zu neuen Therapien führen.