Das EUROLIGHT-Projekt: Was wir über die interiktale Belastung und Cluster-Kopfschmerzen wissen müssen

Erkenntnisse

  • Die interiktale Belastung (IIB) ist bei Menschen mit chronischem Cluster-Kopfschmerz (Cluster Headache, CH) höher als bei Menschen mit episodischem CH, was darauf hinweist, dass das Leiden bei Menschen mit chronischer CH nicht endet, wenn die Schmerzen nachlassen.

Bedeutung

    Das Verständnis der Beziehung zwischen IIB und episodischem CH sowie chronischem CH ist wichtig, um Symptome zu identifizieren und gezielt zu behandeln, bevor sich später im Leben eine irreversible Last ansammelt.