neurodiem-image

Studie zeigt genetische Zusammenhänge zwischen Alzheimer- und Parkinson-Krankheit

Auf der AAIC 2021 wurden signifikante genetische Zusammenhänge zwischen Alzheimer-Krankheit (Alzheimer’s Disease, AD), Parkinson-Krankheit (Parkinson’s Disease, PD) und Lewy-Körper-Demenz (Dementia with Lewy Bodies, DLB) berichtet.

Die Forscher teilten mit, dass die Ergebnisse potenzielle Targets für die Arzneimittelentwicklung identifizieren könnten, die auf spezifische Signalwege anstatt auf Krankheiten abzielen.

Dr. Konstantin Senkevich vom Montreal Neurological Institute-Hospital der McGill-Universität (McGill University) in Montreal, Kanada, berichtete über die Ergebnisse einer Studie, die mittels genomischer und transkriptomischer Analysen mögliche gemeinsame biologische Signalwege bei AD, PD und DLB untersuchte.