Forscher fordern eine verstärkte Überwachung schwangerer Frauen mit Charcot-Marie-Tooth-Erkrankung

Schwangere Frauen mit Charcot-Marie-Tooth-Erkrankung (CMT) sollten nach Angaben von Forschern aus mehreren Zentren in ganz Italien sorgfältig auf Blutungen oder Krankheitsprogression überwacht werden.