Real-World-Studie zeigt vielversprechende genomische Profilierung für die Präzisionstherapie

Diesen Artikel auf Englisch lesen

Eine Real-World-Studie hat gezeigt, dass die auf der Next-Generation-Sequenzierung (NGS) basierende umfassende genomische Profilierung (Comprehensive Genomic Profiling, CGP) in einer realen Umgebung wirksam sein kann, um als Leitfaden für eine neuroonkologische Präzisionsbehandlung zu dienen.

Forscher der Universität Hong Kong und des Queen Mary Hospital in Hong Kong sowie von ACT Genomics in Taipei, Taiwan, Republik China, erstellten für 43 Patienten eine CGP in einem tertiären neuroonkologischen Zentrum, die entweder die konventionelle Behandlung ausgeschöpft hatten oder CGP für klinische Studien benötigten.

Ology Medical Education ist ein globaler Anbieter unabhängiger medizinischer Bildungsangebote. Seine Mission ist es, medizinischen Fachkräften hochwertige, verlässliche medizinische Informationen zur Verfügung zu stellen, um die Patientenversorgung zu optimieren.

Ology Medical Education übernimmt keine Verantwortung für Verletzungen und/oder Personen- oder Sachschäden durch Fahrlässigkeit oder auf andere Weise oder durch die Verwendung oder den Einsatz von Verfahren, Produkten, Anweisungen oder Ideen, die in diesen Materialien enthalten sind. Aufgrund des schnellen Fortschritts in der Medizinwissenschaft empfiehlt Ology Medical Education eine unabhängige Überprüfung der Diagnosen und der Arzneimitteldosierungen. Die geäußerten Meinungen spiegeln nicht die Meinungen von Ology Medical Education oder des Sponsors wider. Ology Medical Education übernimmt keine Haftung für hierin enthaltene Materialien.