Multiple Sklerose und motorisches Lernen: systematische Überprüfung und Metaanalyse

Erkenntnisse

  • Personen mit Multipler Sklerose (Persons with MS, PwMS) können unter impliziten Lernbedingungen motorisch lernen, weisen jedoch Defizite in expliziten Lernbedingungen auf.

Bedeutung

    Untersuchungen legen nahe, dass implizites Lernen bei PwMS von Vorteil ist. Die in dieser Metaanalyse gefundenen Daten bestätigen, dass motorisches Lernen möglich ist und Defizite beim expliziten motorischen Lernen die Rehabilitationspraktiken bei PwMS beeinflussen könnten.