Eine umfassende Studie aus der Praxis bestätigt die Vorteile von DMT bei der Reduzierung des Risikos eines Fortschreitens der Behinderung

Eine große „Big Data“-Studie hat die Vorteile einer langfristigen Exposition gegenüber krankheitsmodifizierenden Therapien (Disease-Modifying Therapy, DMT) in Bezug auf die Verringerung des Risikos eines Fortschreitens der Behinderung bei Patienten mit schubförmig remittierender MS (Relapsing-Remitting MS, RRMS) bestätigt.