Konsensempfehlungen italienischer Experten für die biomarkerbasierte Diagnose leichter kognitiver Beeinträchtigungen

Erkenntnisse

  • Eine Gruppe italienischer Demenz-Experten hat Konsensempfehlungen entwickelt, um klinisch tätige Ärzte bei der biomarkerbasierten ätiologischen Diagnose der leichten kognitiven Beeinträchtigung zu unterstützen.

Bedeutung

  • Dieser Algorithmus ist der erste seiner Art für leichte kognitive Beeinträchtigungen und könnte wertvolle Informationen bei der Entwicklung von Leitlinien auf Grundlage eines Prozesses von der Evidenz zur Entscheidung liefern.