Untersuchungen zum Einfluss der Lage des Glioms auf das Gesamtüberleben

Das schlechtere Gesamtüberleben bei Gliomen im Temporallappen scheint durch die demographischen Daten der Patienten und eine spätere Präsentation bedingt zu sein, so die auf dem EAN Virtual Congress vorgestellten Forschungsergebnisse.