Inzidenz und Risiko für plötzlichen unerwarteten Tod bei Erwachsenen und Kindern mit Epilepsie

Erkenntnisse

  • Bei Personen mit Epilepsie besteht im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung ein erheblich erhöhtes Risiko für einen plötzlichen unerwarteten Tod (Sudden Unexpected Death, SUD), und SUD bei Epilepsie (SUDEP) machen fast 25 % aller SUD aus.

Bedeutung

    Aufgrund unterschiedlicher Analysemethoden ist es schwierig, die Inzidenz von SUDEP zu schätzen. Die Ergebnisse dieser Studie haben Auswirkungen auf die zukünftige Forschung und Behandlungsansätze zur Vorbeugung von SUDEP.