Einfluss der postakuten Versorgungssituation auf die funktionellen Ergebnisse bei Menschen mit Schlaganfall

Erkenntnisse

  • Bei Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, sind größere Verbesserungen in Bezug auf Mobilität und Selbstversorgung zu verzeichnen, wenn sie eine postakute Versorgung in stationären Rehabilitationseinrichtungen (In-Patient Rehabilitation Facility, IRF) im Vergleich zu qualifizierten Pflegeeinrichtungen (Skilled Nursing Facility, SNF) erhielten.

Bedeutung

    Diese Studie unterstreicht die Bedeutung einer sorgfältigen Entscheidungsfindung in Bezug auf die postakute Versorgung, um das Genesungspotential bei Menschen mit Schlaganfall zu maximieren.