Laut Forschern hängt die Verbesserung modifizierbarer Risikofaktoren für Demenz von genetischen Faktoren ab

Die Aufnahme eines gesunden Lebensstils kann das Risiko einer Demenz verringern, die Auswirkungen können jedoch zum Teil vom genetischen Hintergrund des Einzelnen abhängen, wie neue Forschungsergebnisse belegen.