Idiopathische generalisierte Epilepsie ist bei Erwachsenen üblicherweise benigne und ein Arzneimittelresistenz ist selten

Erkenntnisse

  • Die idiopathische generalisierte Epilepsie ist generell benigne und mit einem niedrigen Risiko für Arzneimittelresistenz verbunden.

Bedeutung

    Obwohl dies selten ist, besteht bei einer geringen Zahl von Menschen mit idiopathischer generalisierter Epilepsie eine Arzneimittelresistenz, die mit signifikanter Morbidität und sozioökonomischen Problemen einhergeht.