Wie wirksam ist die Radiofrequenzablation bei Schmerzen im unteren Rückenbereich?

Erkenntnisse

  • Die Radiofrequenzablation des Ramus medialis nervorum lumbalium ist eine effektive und dauerhafte Intervention bei Schmerzen im unteren Rückenbereich am Wirbelbogengelenk.

Bedeutung

  • Die Radiofrequenzablation (RFA) des Ramus medialis nervorum lumbalium wird zunehmend zur Behandlung von Rückenschmerzen am lumbalen Wirbelbogengelenk eingesetzt; das Verfahren ist mit einer signifikanten Schmerzlinderung und funktionellen Verbesserung assoziiert.

  • Bei nicht optimaler Diagnose oder Verfahrenstechnik sind die Ergebnisse hingegen unbefriedigend. Klare diagnostische Schwellenwerte und verbesserte Verfahren werden sicherstellen, dass Patienten, die am ehesten von der Behandlung profitieren, identifiziert werden.