Höhere kognitive Aktivität verzögert Beginn des Auftretens von Alzheimer-Demenz

Erkenntnisse

  • Ein kognitiv aktiver Lebensstil im späteren Leben kann den Beginn der Demenz bei Alzheimer-Krankheit um mehrere Jahre verzögern.

Bedeutung

    Die Ergebnisse dieser neuartigen Studie unterstützen die Umsetzung eines kognitiv aktiven Lebensstils bei älteren Erwachsenen als Mittel zur Verzögerung des Beginns der Alzheimer-Krankheit und anderer Demenzerkrankungen.