Hohe Prävalenz von Phantomschmerzen nach krebsbedingter Amputation

Über 80 % der Patienten, die sich im Rahmen einer Tumorbehandlung in einem tertiären Therapiezentrum in Mexiko einer Amputation unterzogen, entwickelten neuropathische Schmerzen. Dr. Marcela Sámano-García zufolge konnten die Wissenschaftler jedoch keine Risikofaktoren für die Entwicklung von chronischen Schmerzen identifizieren.