Evaluierung eines spezialisierten Schlaganfallservices ergibt gemischte Ergebnisse

Erkenntnisse

  • Verglichen mit der üblichen Schlaganfallversorgung verbesserte der erweiterte Schlaganfallrehabilitationsservice (Extended Stroke Rehabilitation Service, EXTRAS) nicht den Leistungsscore für tägliche Aktivitäten, könnte aber als eine kosteneffiziente Methode für das Erreichen von mehr qualitätskorrigierten Lebensjahren (quality-adjusted life years, QALY) angesehen werden.

Bedeutung

    Je nach Patient und klinischen Zielen könnte es sich bei EXTRAS um eine preisgünstige Ergänzung zur spezialisierten Schlaganfallversorgung handeln.