Unterschiedliche Phasen der Migräne weisen auf funktionelle Neuorganisation des Gehirns hin

Funktionelle Bildgebungsdaten, die in den prodromalen und Kopfschmerzphasen der Migräne erfasst wurden, stützen, gemäß neuen, auf dem IHC 2019 vorgestellten Erkenntnissen, die Theorie einer funktionellen Neuorganisation während der unterschiedlichen Migränephasen.