Verschiedene Läsionsstellen erzeugen nach einem Schlaganfall unterschiedliche Schmerzphänotypen

Zentraler neuropathischer Schmerz ist eine häufige Folge eines Schlaganfalls. Forscher aus Litauen stellten nach einem Schlaganfall unterschiedliche Schmerzphänotypen im Zusammenhang mit Hirnstamm-, Thalamus- und kortikal-subkortikalen Läsionen fest.