Aktuelle klinische Befunde können die Umwandlung von SCA-Mutationsträgern in eine manifeste Ataxie nicht bestimmen

Dies ist die erste Studie zur Bestimmung der Konversionsrate von Mutationsträgern der spinozerebellären Ataxie (Spinocerebellar Ataxia, SCA) zur manifesten Ataxie. Sie zeigt, dass es den verfügbaren Parametern für klinische Befunde an Sensitivität in der prä-manifesten Phase mangelt.