Zerebrale Mikroblutungen: Welche Rolle spielen sie bei Demenz im Frühstadium?

Forscher haben herausgefunden, dass die Prävalenz von zerebralen Mikroblutungen bei Patienten mit prodromaler Demenz mit Lewy-Körperchen (prodromal Dementia with Lewy Bodies, pDLB) und prodromaler Alzheimer-Krankheit (prodromal Alzheimer‘s Disease, pAD) ähnlich ist.