Assoziation zwischen Amyloid-Beta und Neuropathologie bei Lewy-Körper-Demenz

Erkenntnisse

  • Eine niedrigere Aufnahme des 11C-Pittsburgh-Compound B (PiB) ist mit einer Lewy-Körper-Krankheit (Lewy Body Disease, LBD) ohne Pathologie der Alzheimer-Krankheit (AD) assoziiert, und der Schweregrad der Amyloid-Beta (Aβ)-Pathologie ist der Hauptgrund für eine erhöhte PiB-Aufnahme.

Bedeutung

  • Aβ-Pathologie ist bei Menschen mit AD, LBD und Lewy-Körper-Demenz (Dementia with Lewy Bodies, DLB) verbreitet, und PiB ist der am häufigsten untersuchte Positronenemissionstomographie (PET)-Ligand für Aβ.

  • Das Verständnis der Aβ-PET-Befunde bei LBD und DLB ist erforderlich, um den Biomarker der AD-Pathologie bei Patienten mit wahrscheinlicher DLB effektiv zu nutzen.