Eine Umfrage über die klinischen und phänotypischen Eigenschaften von Augenflimmern (Visual Snow)

Erkenntnisse

  • Personen mit Augenflimmern (Visual Snow, VS) zeigten klinische Merkmale, die sich nicht von Berichten aus der Literatur unterschieden, was die Validität der aktuellen Diagnosekriterien belegt.

Bedeutung

    VS ist eine neurologische Erkrankung, bei der das gesamte Gesichtsfeld des Individuums durch kontinuierliche, unzählige winzige Punkte gestört wird. Das Visual-Snow-Syndrom (VSS) wird als VS mit visuellen Symptomen wie Palinopsie, entoptischen Phänomenen, Photophobie und Nyktalopie beschrieben. Die Ergebnisse dieser Studie tragen zu einem besseren Verständnis der Auswirkungen von VS und seiner Begleiterkrankungen in einer größeren Kohorte von Personen bei.