Eine Pilotstudie zur Bewertung mediterraner Ernährungsweisen bei Multipler Sklerose

Erkenntnisse

  • Studien mit diätetischen Interventionen bei MS sind möglich; diese Pilotstudie zeigte, dass eine mediterrane Ernährung die Auswirkungen von MS-Symptomen und Behinderungen reduzieren könnte und rechtfertigt eine zukünftige Untersuchung.

Bedeutung

    Über die Durchführbarkeit klinischer Studien zur Beurteilung der Wirksamkeit von diätetischen Maßnahmen – insbesondere im Hinblick auf eine mediterrane Ernährungsweise – ist wenig bekannt.